Unsere Leitidee

01

Engagement fördern
- für eine aktive Teilhabe

02

Begegnungen initiieren
- für Dialoge auf Augenhöhe

03

Perspektivwechsel ermöglichen
- für verantwortungsvolles Handeln

Wir wollen Chancen schaffen, Lern- und Begegnungsräume gestalten und Anreize setzen für ein verantwortungsvolles, nachhaltiges und tolerantes Miteinander.

01

Engagement fördern
- für eine aktive Teilhabe

02

Begegnungen initiieren
- für Dialoge auf Augenhöhe

03

Perspektivwechsel ermöglichen
- für verantwortungsvolles Handeln

Wir wollen Chancen schaffen, Lern- und Begegnungsräume gestalten und Anreize setzen für ein verantwortungsvolles, nachhaltiges und tolerantes Miteinander.

Über Uns

Die Stiftung

Die Stiftung für Engagement und Bildung e.V. ist als gemeinnütziger Verein organisiert. Sie engagiert sich seit ihrer Gründung 2009 (zuvor: Stiftung Partnerschaft mit Afrika e.V.) in der politischen und entwicklungspolitischen Bildungsarbeit und der Förderung interkultureller Kompetenzen. In vielseitigen lokalen und bundesweiten Projekten setzen wir uns für Toleranz und Vielfalt, gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, für mehr zivilgesellschaftliches Engagement und für interkulturelle Begegnungen auf Augenhöhe ein. Die SteB e.V. operiert ohne institutionelle Förderung. Ihre Arbeit wird ausschließlich über Projektgelder, Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.
Mehr zu unserem Angebot.

Als Träger der freien Jugendhilfe in Potsdam wollen wir mit unserer Arbeit einen Beitrag zu interkulturellem Austausch leisten, Wissen und Verantwortungsbewusstsein für ein faires und nachhaltiges Leben vermitteln sowie Perspektivwechsel und den Blick über den Tellerrand hinaus ermöglichen.
Download Satzung

Vorstand

Gemäß Vereinssatzung wird der Vorstand von der Mitgliederversammlung für vier Jahre gewählt (zuletzt im November 2019). Er besteht aus der Vorsitzenden, dem stellvertretenden Vorsitzenden und dem Kassenwart.

Vorstandsvorsitzende: Dr. Katja Böhler
Stellvertretender Vorstandsvorsitzender: Daniel Smith

Das Team

Das Team der Stiftung für Engagement und Bildung besteht derzeit aus neun Mitarbeiter*innen. In unserem gemütlichen Büro im Herzen Potsdams konzipieren und organisieren wir unsere verschiedenen Projekte. Genauso viel Zeit verbringen wir dort, wo unsere Projekte und Formate wirken: Vor Ort mit Teilnehmenden und Kooperationspartner*innen. Unterstützt werden wir dabei von freien Mitarbeiter*innen, die uns als Expert*innen begleiten.

Unser Team

Holger Ehmke

Geschäftsführer

Anne Frenz

Büroleitung und Referentin “Globales Lernen”

Daniel Smith

stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Referent “Globales Lernen”

Fabian Köhler

Projektreferent “Politische Bildung”

Lynn Giersberg

Projektreferentin "Politische Bildung"

Cäcilia Maag

Projektreferentin "Politische Bildung"

Lisa Ehrlich

Projektreferentin “Integration” und “Engagement”

Myriam Gröpl

Projektreferentin "Politische Bildung"

Lucienne Pritzkau

Projektreferentin "Politische Bildung"

Simon Brombach

Projektassistent "Politische Bildung"

Anita Böschen

Buchhalterin

Josephin Michaelis

Bundesfreiwillige